Leitung (m/w) einer Katholischen Kindertagesstätte in Hamburg ab sofort oder nach Vereinbarung

Zu den Favoriten hinzufügen
Kontakt Anna Knauz
(Referat Personalverwaltung)
Tel.: 040/24877–323
Hinzugefügt 12.01.2018 - 10:49:24

Beschreibung

Leitung (m/w) einer Katholischen Kindertagesstätte in Hamburg
ab sofort oder nach Vereinbarung


Gesucht werden Leitungskräfte in Voll- und Teilzeitbeschäftigung in mehreren Katholischen Kindertagesstätten in gemeindlicher Trägerschaft im Stadtgebiet Hamburg.

In den Einrichtungen werden zwischen 20 bis zu 100 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Ende der Grundschulzeit betreut. Neben der Halbtags- und Ganztagsbetreuung in den Gruppen bieten die Kitas verschiedene Projekte wie „Sprach-Kitas“ und „Kita Plus“ an.

Ihre Aufgaben :

  • Pädagogische und organisatorische Leitung
  •  Mitarbeiterführung, Teamentwicklung und Personaleinsatzplanung
  • Inhaltliche und konzeptionelle Weiterentwicklung der Einrichtung unter Berücksichtigung
    des religionspädagogischen Konzeptes
  • Eltern- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit mit dem Träger sowie den kirchlichen und öffentlichen Stellen
  • Fortführung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements
  • Vermittlung christlicher Werte.


Wir erwarten:

  • eine mehrjährige Erfahrung in der Praxis einer Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe
  • eine Ausbildung zum/r Sozialpädagogen/in oder zum/r Erzieher/in mit Weiterbildung im
    Bereich Sozialmanagement
  • idealerweise Leitungserfahrung
  • Kenntnisse in Fragen der Qualitätsentwicklung
  • gute EDV Kenntnisse (Word, Excel, etc.)
  • eine eigenverantwortliche Arbeitsweise, Belastbarkeit und Führungskompetenz
  • ein sicheres Auftreten und Kommunikationsfähigkeit
  • einen wertschätzenden Umgang mit Kindern, Eltern und Kollegen/innen
  • Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der katholischen Kirche, deren Mitglied
    Sie sind.


Wir bieten:

  • eine interessante und herausfordernde Aufgabe in einem angenehmen und vielfältigen
    Umfeld
  • eine unbefristete Stelle, vergütet nach der Dienstvertragsordnung des Erzbistums
    Hamburg (DVO); die Zusatzversorgung erfolgt durch die kirchliche
    Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • ein engagiertes Mitarbeiterteam
  • eine Leitungsqualifizierung und regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    fachliche Beratung und Unterstützung
  • regelmäßigen kollegialen Austausch mit weiteren Kita-Leitungen.

Bitte geben Sie in der Betreffzeile die Bewerbungsstellennummer (12) an und senden Sie dann Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Sie!

Zusatzinformationen

Anstellungsart Vollzeit, Teilzeit
Qualifikationen Praxiserfahrung, Ausbildung