Fachkraft (m/w) in der Ambulanten Förderung und Beratung für Menschen aus dem autistischen Spektrum

Zu den Favoriten hinzufügen
Kontakt Patrick Blumenthal
Tel.: 03395 300890
Mobil: 0151 40638214
Patrick.Blumenthal@cjdprignitz.de
Hinzugefügt 13.09.2017 - 08:57:06

Beschreibung

 

CJD Berlin-Brandenburg | Sickingenstraße 20-28 | 10553 Berlin | Tel. 030 79 09 01 0

Fachkraft (m/w) in der Ambulanten Förderung und Beratung für Menschen aus dem autistischen Spektrum

 


Qualifikation:

  • Abgeschlossene Ausbildung der Heilpädagogik, Heilerziehungspflege, Sozial oder
    Sonderpädagogik, Ergotherapie, Logopädie oder
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in

Aufgaben:

  • Individuelle Förderung zur Entwicklungsunterstützung von Kindern- und
    Jugendlichen in der Häuslichkeit und/oder Schule bzw. Kita
  • Beratung und Anleitung der Eltern, Lehrkräfte und Erzieher / Erzieherinnen
  • Teinahme an Förder- und Entwicklungsgesprächen, Sonderausschüssen oder
    ärztlichen Begutachtungen
  • Erstellung und Umsetzung individueller Förderpläne
  • Freie Zeiteinteilung, je nach Aufgabenlast und individueller Bedarf der
    jeweiligen Klienten
  • Dokumentation der durchgeführten Hilfeleistungen
  • Austausch und Vernetzung mit den Mitarbeitenden anderer Dienste und der
    Institutionen des Landkreises und Städte
  • Führen von Elterngesprächen

Anforderungen:

  • Selbstständigkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Verlässlichkeit und Motivation
  • Erfahrungen im Themenfeld Autismus wünschenswert, aber keine
    Voraussetzung
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft
    Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört

Wir bieten:

  • Interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit Raum für eigene
    Ideen
  • Freundliches und aufgeschlossenes Team
  • Chance für die berufliche Weiterbildung durch umfassende Fort- und
    Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen selbständigen, innovativen und vielfältigen Arbeitsbereich
  • Leistungsgerechte Bezahlung, Sonderzahlungen, Möglichkeit der
    Altersvorsorgung


Jobnummer:

4916
Einsatzort:
Landkreis
Ostprignitz/Ruppin
Einstellung:
Sofort
Vergütung:
VGO-CJD
Befristung:
Zunächst befristet für 1
Jahr
Umfang:
Teilzeit (30-35
Std./Woche)
Führerschein:
nein











Zusatzinformationen

Anstellungsart Teilzeit
Qualifikationen Ausbildung, Studium

Kontaktadresse

Brandenburg, Deutschland